OUt of Bounds
Die Strecken

Mountain Bike Downhill & Cross Country

Ihr wollt wissen, worauf sich die Mountainbike Elite bei den Weltcup-Rennen in Leogang einlässt? Dann seid ihr hier richtig! Verschafft euch hier einen Überblick über die Downhill-Strecke "Speedster" und die Cross Country Strecke im the EPIC Bikepark Leogang!

2021 Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup Downhill in Leogang

Nichts für schwache Nerven ist die WM-Strecke "Speedster", die die Downhill-Elite an diesem Wochenende zu bezwingen hat! Die Besten erreichen auf dem ruppigen Terrain Geschwindigkeiten von bis zu 65 km/h. Er kombiniert steile Passagen mit anspruchsvollen Wurzelteppichen, Steinfeldern, Spitzkehren und fetten Jumps. Neu seit der Weltmeisterschaft 2020 ist die Passage "Vali's Hölle", die mit dem Gap Jump für neue Spannung bei der bereits bekannten Strecke sorgt!

2021 Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup Cross Country in Leogang

Auch neu seit der Weltmeisterschaft im Oktober 2020 ist die Cross Country Strecke am Fuße des Asitz. Mit einer Länge von 3,6 Kilometer und einem Höhenunterschied von 210 Höhenmetern, wird sie den Athleten und Athletinnen alles abverlangen. Die Feed- und Assistent-Area wird in unmittelbarer Nähe zum Start und Zielbereich sowie zum Pumptrack aufgebaut werden. Ein guter Platz für Zuschauer, da hier die Rider einige Male vorbeikommen werden.

2021 Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup Cross Country Short Track in Leogang

Beim Cross Country Short Track zeigen die Rider auf kurzer Strecke ohne Single Lines wie schnell sie sind. Der perfekte Auftakt für das Out of Bounds Festival!

Sponsoren & Partner